Bernd von den Amigos zutiefst erschüttert nach dem Krebstod seiner Schwägerin: „Wir waren immer zu viert“

Bernd von den Amigos zutiefst erschüttert nach dem Krebstod seiner Schwägerin: „Wir waren immer zu viert“

Bernd von den Amigos zutiefst erschüttert nach dem Krebstod seiner Schwägerin: „Wir waren immer zu viert“
Eine tiefe Trauer hat die Musikwelt der Amigos erschüttert, nachdem Karl-Heinz Ulrich (75), ein Mitglied des Duos, seine geliebte Ehefrau Doris durch den Krebs verlor. Sein Bruder Bernd äußerte sich inmitten seiner tiefen Betroffenheit.
Doris verstarb im Alter von 71 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung, und Bernd ist am Boden zerstört. „Wir waren immer zu viert. Was haben wir gelacht, wenn wir unterwegs waren…“, sagte er der Bild und richtete seinen Blick auf den leeren Stuhl am Esstisch. Zwei lange Jahre kämpfte Doris nach ihrer Diagnose im Jahr 2021.
Um das Familienmitglied zu unterstützen, verzichteten die Schlagerstars auf ihre gewohnte Volksnähe. „Zwei Jahre lang sind wir nach den Konzerten nicht mehr zum Autogrammstand gegangen. Karl-Heinz wollte einfach nur nach Hause. Die Leute haben natürlich gefragt. Doris ist krank, haben wir gesagt, und das war alles. Und sie haben das respektiert“, erzählte Bernd. Sie taten alles, um die Erkrankung aus der Öffentlichkeit herauszuhalten, fügte er hinzu. Doris sollte sich „voll und ganz“ auf ihre Therapie konzentrieren können. Die Amigos trauern um Karl-Heinz‘ Frau Doris: „Für uns gab es nichts Wichtigeres, als bis zum Schluss an ihrer Seite zu sein“
Leider vergebens. Obwohl die Amigos noch Ende Juni 2023 krankheitsbedingt im ZDF-Fernsehgarten auftraten, ist vorerst keine Musik mehr im Schlagerreich zu hören. „Es gibt jetzt Wichtigeres als Musik. Unsere Familie steht Karl-Heinz in seiner Trauer bei. Er allein entscheidet, wann es weitergeht. Und unsere Fans werden dafür vollstes Verständnis haben, da bin ich mir sicher.“ Die Beisetzung findet am 14. Februar in Villingen statt. Bis Ende des Monats wurden alle Termine abgesagt, auch die Arbeit am neuen Album ruht. Mit dem letzten Album „Atlantis wird leben“ hatten die Amigos die Charts-Spitze angepeilt, aber am Ende erreichten die erfolgsverwöhnten Musiker „nur“ den zweiten Platz.
Bis zu ihrem Tod war die Familie an Doris‘ Seite. Auch Marina, die Schwester der Amigos, und die Kinder von Karl-Heinz und Doris waren anwesend, als sie für immer die Augen schloss. „Wir glauben, dass sie das gespürt hat. Für uns war es auch wichtig, bis zum Schluss an ihrer Seite zu sein. Wir mussten sie leider gehen lassen.”

Leave A Comment

Platz 1 in den Lieblingsschlager Charts März 2024 Anthony Weihs – Wahnsinnig Perfekt 🎉

Video des Monats

Ich und Du in Malibu

Ueli’s Family Band präsentiert neue Single und einzigartiges Musikvideo – gedreht in Los Angeles

Beliebte Beiträge

Beatrice Egli

Beatrice Egli

Beatrice Egli offenbart ihre tiefe Verehrung für Udo Jürgens: Ein

Peter Maffay

Peter Maffay

Peter Maffay enthüllt seinen denkwürdigsten Auftritt: Ein Schockmoment! Eine Legende

Folge uns auf

Share with friends
Tweet it
Share with contacts
Share with contacts

Datenschutz

Auf dieser Website werden Cookies genutzt. Sie können alle Cookies akzeptieren oder nur bestimmte auswählen. Sie können diese Einstellungen jederzeit ändern.