Bernhard Brink

Bernhard Brink

Bernhard Brink mit fragwürdigen Interview zum Thema Till Lindemann.

Die Kontroverse um die Anschuldigungen gegen den Rammstein-Frontmann hält weiter an und die Aussagen bleiben widersprüchlich. Bereits im Juni hat der Sänger die Vorwürfe durch seinen Anwalt als “vollständig unwahr” zurückgewiesen.

Die Debatte wurde kürzlich auch im NDR-Format “3nach9” aufgegriffen, als Schlagerstar Bernhard Brink auf das Thema angesprochen wurde und aus seinen eigenen Erfahrungen im Musikbusiness berichtete. Doch eine Aussage des Künstlers sorgte für Diskussion.

Während des Interviews mit Moderatorin Judith Rakers schwelgte Bernhard Brink in Erinnerungen und erzählte von den 1970er-Jahren, als er auf dem Höhepunkt seiner Karriere war. Damals sei alles sehr freizügig gewesen, ohne die heutigen Einschränkungen wie AIDS oder Corona.

“Wir brauchten keine K.-o.-Tropfen, die Mädels waren alle da, wunderbar”, äußerte er in Anspielung auf die Vorwürfe gegen Till Lindemann. Er erzählte davon, wie er damals von weiblichen Fans regelrecht umschwärmt wurde und dass keine Betäubungsmittel nötig waren. “Es war eine wunderbare Zeit, und ich habe auch gedacht, dass die Mädels mich toll finden. Sie haben uns ja angemacht.”

In Bezug auf damalige Eskapaden betonte Bernhard Brink: “Wir waren dicht an ‘MeToo’, aber nicht dabei.” Er betonte, dass für ihn immer eine klare Grenze bestand und er niemals versuchen würde, jemanden zu überreden, wenn sie “Nein” sagt. Dennoch sei diese Zeit mit der heutigen Zeit nicht vergleichbar, so der Schlagersänger.

Was meint Ihr dazu?

© NDR

#TillLindemann #Rammstein #Anschuldigungen #3nach9 #BernhardBrink #Schlagerstar #Musikbusiness #Kontroverse #Interview #Erinnerungen #MeToo #NDR #Debatte #Musikszene #Freizügigkeit #Eskapaden #Widersprüche #Künstler #GebürtigerNiedersachse #Schlager #Musik

#TillLindemann #Rammstein #Anschuldigungen #3nach9 #BernhardBrink #Schlagerstar #Musikbusiness #Kontroverse #Interview #Erinnerungen #MeToo #NDR #Debatte #Musikszene #Freizügigkeit #Eskapaden #Widersprüche #Künstler #GebürtigerNiedersachse #Schlager #Musik#TillLindemann #Rammstein #Anschuldigungen #3nach9 #BernhardBrink #Schlagerstar #Musikbusiness #Kontroverse #Interview #Erinnerungen #MeToo #NDR #Debatte #Musikszene #Freizügigkeit #Eskapaden #Widersprüche #Künstler #GebürtigerNiedersachse #Schlager #Musik  #Musikszene #Freizügigkeit #Eskapaden #Widersprüche #Künstler #GebürtigerNiedersachse #Schlager #Musik

FACEBOOK

 

 

Leave A Comment

Platz 1 in den Lieblingsschlager Charts Februar 2024 Marie Winter – Müsste ich küssen 🎉

Jeannie and Lieblingsschlager

Ich und Du in Malibu

Ueli’s Family Band präsentiert neue Single und einzigartiges Musikvideo – gedreht in Los Angeles

Beliebte Beiträge

MARIE KLEE

MARIE KLEE

MARIE KLEE: Eine musikalische Reise durch die Tiefen der Gefühle

Folge uns auf

Share with friends
Tweet it
Share with contacts
Share with contacts

Datenschutz

Auf dieser Website werden Cookies genutzt. Sie können alle Cookies akzeptieren oder nur bestimmte auswählen. Sie können diese Einstellungen jederzeit ändern.