Frank Farian ist verstorben - ein bewegtes Leben mit einer überraschenden Rettung.

Frank Farian ist verstorben – ein bewegtes Leben mit einer überraschenden Rettung.

Frank Farian ist verstorben – ein bewegtes Leben mit einer überraschenden Rettung.
Die Musikbranche trauert um einen ihrer Größten: Frank Farian, Produzent und einstiger Schlagersänger, der weltweit mit Gruppen wie Milli-Vanilli und Boney M. Bekanntheit erlangte, ist von uns gegangen.
Der deutsche Popmusik-Produzent und ehemalige Schlagersänger, ist im Alter von 82 Jahren in seinem Zuhause in Miami, Florida, verstorben. Die Agentur Allendorf Media gab im Namen seiner Familie diese traurige Nachricht bekannt.
Frank Farian, der die Gruppen Milli Vanilli und Boney M. ins Leben rief, verstarb friedlich in seinem Apartment. Der Musiker und Produzent verkaufte in seiner Karriere mehr als 800 Millionen Tonträger. Die genaue Todesursache wurde nicht mitgeteilt.
Auch der ehemalige Milli-Vanilli-Star Fabrice Morvan äußerte sich: “Seine Musik wird weiterleben.” Thomas Anders, Ex-Mitglied von Modern Talking, trauerte ebenfalls um den Produzenten und betonte, dass die Musik stets im Mittelpunkt von Farians Leben stand. Kulturstaatsministerin Claudia Roth würdigte Farian als Wegbereiter für den internationalen Erfolg deutscher Popmusik.
In einem früheren Interview mit der Bild-Zeitung berichtete Farian von einer schweren Herzoperation im Jahr 2022, als er 80 Jahre alt war. Damals wurde ihm eine Schweineherzklappe eingesetzt.

Leave A Comment

Platz 1 in den Lieblingsschlager Charts Februar 2024 Marie Winter – Müsste ich küssen 🎉

Jeannie and Lieblingsschlager

Ich und Du in Malibu

Ueli’s Family Band präsentiert neue Single und einzigartiges Musikvideo – gedreht in Los Angeles

Beliebte Beiträge

Folge uns auf

Share with friends
Tweet it
Share with contacts
Share with contacts

Datenschutz

Auf dieser Website werden Cookies genutzt. Sie können alle Cookies akzeptieren oder nur bestimmte auswählen. Sie können diese Einstellungen jederzeit ändern.