DJ Ötzi

War DJ Ötzi mal Starkraucher?

Viele Menschen, die rauchen wissen, wie es ist, wenn man aufhören will, aber nicht kann. So ging es auch DJ Ötzi. Der Schlagersänger hat mal in einem Interview verraten, dass er bis zu 90 Zigaretten am Tag geraucht hat.

Dennoch hat er es geschafft, aufzuhören. Letztes Jahr ging der Schlagerstar dann endlich auf den Wunsch seiner Frau und seiner Tochter ein, und ging zu einem Hypnose-Termin. Die Hypnose hat geholfen und seit dem hat er keine Zigarette mehr angefasst.

DJ Ötzi hat damit vielen Menschen gezeigt, dass Hypnose eine gute Methode ist aufzuhören. Wir von Lieblingsschlager finden, dass der Schlagersänger damit ein gutes Vorbild abgibt.

Leave A Comment

Single-TIPP

Große Frühlingsgefühle bei Melanie Payer. Nicht nur auf ihrem neuen Album, das am 17. Juni erscheint, geht ihr „Herz über“, auch auf ihrer vorab ausgekoppelten

WEITERLESEN »

Folge uns auf

Share with friends
Tweet it
Share with contacts
Share with contacts

Datenschutz

Auf dieser Website werden Cookies genutzt. Sie können alle Cookies akzeptieren oder nur bestimmte auswählen. Sie können diese Einstellungen jederzeit ändern.