Helene Fischer hatte ein Geheimauftritt während ihrer Auszeit!

Am 20. August 2022 feiert die Schlagersängerin endlich ihr Comeback von ihrer Babypause. Das Comeback-Konzert findet in München statt und ist bei allen Fans vorgemerkt. Der Schlagerstar ist nun allerdings bereits vorher aufgetreten.

Bei dem 75. Firmenjubiläum der Würth-Gruppe gab Helene, letzten Samstag, ein Privatkonzert in Gaisbach. Dort begeisterte sie sofort wieder alle Zuschauer mit ihrer Stimme.

Für ihren Auftritt haben die Verantwortlichen einiges aufgefahren. Die Kosten für die Bühne, Licht und Feuerwerk liegen ungefähr bei 700.000 Euro. Daran sieht man, was Helene Fischer ihren Fans wert ist und was sie für einen Auftritt alles auf sich nehmen.

Copyright: Universal Music

Leave A Comment

Single-TIPP

Große Frühlingsgefühle bei Melanie Payer. Nicht nur auf ihrem neuen Album, das am 17. Juni erscheint, geht ihr „Herz über“, auch auf ihrer vorab ausgekoppelten

WEITERLESEN »

Folge uns auf

Share with friends
Tweet it
Share with contacts
Share with contacts

Datenschutz

Auf dieser Website werden Cookies genutzt. Sie können alle Cookies akzeptieren oder nur bestimmte auswählen. Sie können diese Einstellungen jederzeit ändern.